Facebook leads downloaden

Jetzt sind Sie auf der Ad-Set-Ebene. Benennen Sie Ihre Anzeigengruppe (ich empfehle die Verwendung von Wörtern, um zu beschreiben, an wen Sie zielen sollen) und wählen Sie die Facebook-Seite aus, für die Sie Leads sammeln. Stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Wählen Sie dann Ihr Budget und Ihren Zeitplan aus. Wenn Sie Ihre Leads in Ihr CRM integriert haben, erhalten Sie diese direkt an Ihr CRM-System. Wenn nicht, können Sie eine CSV-Datei von Ads Manager herunterladen, wo Sie auch Ihre Ergebnisse sehen können. Facebook Lead Ads machen die Anmeldung für Geschäftsinformationen für Menschen einfach und für Unternehmen wertvoller. Die Facebook Lead-Anzeigen-App ist nützlich für Vermarkter, die Aktionen auf ihren Leads automatisieren möchten. 4. Es gibt zwei Optionen – eine, klicken Sie auf Neue Leads herunterladen, wenn Sie die neuen Leads herunterladen möchten, die seit dem letzten Download der Leads gesammelt wurden. Es wird in einer CSV-Datei heruntergeladen. Zweitens können Sie nach Datumsbereich herunterladen, um die Leads zu erhalten, die Sie über einen bestimmten Zeitraum gesammelt haben. Wählen Sie den Datumsbereich aus, und aktualisieren Sie ihn.

Die Verwendung von Lookalike und benutzerdefinierten Zielgruppen hilft Ihnen, die profitabelste Zielgruppe zu erreichen, die Ihren bestehenden Kunden, Website-Benutzern oder Personen ähnelt, die sich in der einen oder anderen Form mit Ihrem Unternehmen beschäftigt haben. Um die Lookalike-Zielgruppe Ihres Unternehmens zu erhalten, erstellen Sie daher das Publikum aus aktuellen, hochbezahlten Kunden, anstatt Ihre Leads zu verwenden. Laut Einer Studie, 90% der Zeit, Lookalike Publikum wird durchschnittlich eine höhere Klickrate als andere Zielgruppen. Facebook ermöglicht es Nutzern, Leads über die API herunterzuladen. Hier können Sie Ihre Leads über Webhooks oder Bulk Read abrufen. Um dieses Tool verwenden zu können, benötigen Sie das Seitenzugriffstoken und das Benutzerzugriffstoken. Sie müssen über berechtigungen auf Werbetreibenderebene verfügen, um das Tool verwenden zu können. Klicken Sie auf Download, um es zu beenden und Sie erhalten die Datei in einem CSV-Format. Sie können Excel, Apples Numbers oder LibreOffice verwenden, um es zu öffnen.

Sie können es auch in Google Tabellen importieren und manuell in Ihr CRM importieren. Es gibt drei Möglichkeiten, Leads von Facebook Lead Ads herunterzuladen. Die erste ist die manuelle Methode von Facebook zur Verfügung gestellt, die zweite ist durch API und die dritte Methode ist die automatisierte Methode. In diesem Handbuch lernen Sie drei Methoden zum Herunterladen von Leads von Facebook. Die effizienteste ist Leadsbridges Facebook Lead Ad Sync. Da die Leads aus der Kampagne eingehen, werden sie direkt an Ihr CRM geleitet, wo Sie sie schnell kontaktieren können, um sie zu verfolgen. Eine alternative Methode, die Sie verwenden können, ist, Ihren Lead über einen Facebook-Partner wie die Leadsbridge herunterzuladen. Auf diese Weise können Sie Ihre Facebook-Leads automatisch mit CRM über das Facebook Lead Ads Sync-Tool synchronisieren. Es ist eine automatische Einrichtung, die Ihre Leads direkt von Facebook an Ihr bevorzugtes CRM wie Salesforce, HubSpot usw. sendet. Es gibt drei Methoden, die Sie verwenden können, um Ihre Leads von Facebook zu exportieren – Die manuelle Methode, die API, und durch das Facebook-Werbesynchronisierungstool von Leadsbridge.

Die automatische Methode, d.h. durch Leadsbridge ist die beste, weil sie Ihnen hilft, Ihre Leads direkt von Facebook zu Ihrem CRM oder Autoresponder zu trichtern, wo Sie sie schnell kontaktieren können. Geschwindigkeit ist wichtig, da Sie eine 9-fache Steigerung der Conversion-Raten erhalten können, wenn Sie in 5 Minuten auf Leads reagieren. Wenn Ihre CRM- oder E-Mail-Software nicht von Facebook-Lead-Anzeigen unterstützt wird, können Sie entweder die CSV-Datei manuell von Facebook herunterladen und in Ihr CRM hochladen oder eine Überbrückungs-App wie LeadsBridge verwenden, um die Daten zu synchronisieren. LeadsBridge ist einfach zu bedienen und beginnt bei 260 USD pro Jahr. Sie können es testen, indem Sie sich für eine 7-tägige kostenlose Testversion anmelden. Klicken Sie auf der Registerkarte Inhalt auf Intro (Optional) und schalten Sie die Schaltfläche um, um Ihrer Lead-Anzeige einen Einführungsbildschirm hinzuzufügen. Geben Sie die Überschrift ein, wählen Sie ein Bild aus, und geben Sie unter Layout Informationen zu Ihrem Produkt/Download ein.

55 Total Views 1 Views Today


Responses are currently closed, but you can post a trackback from your own site.